Schule

13. Juni 2022

GTA im neuen Schuljahr

Liebe Eltern,

auch im neuen Schuljahr sind wir bemüht unsere Ganztagsangebote zu erhalten bzw. zu erweitern.

Haben Sie selbst Lust und Zeit oder kennen Sie jemanden, der eigene Ideen mit unseren Kindern verwirklichen möchte, dann sprechen Sie uns gern an!

Einiges können wir bereits bieten. Kurse wie Schach, Experimentieren, Tastaturschreiben, Frühenglisch, Filzen/Nähen oder oder oder… könnten unser Angebot komplettieren. Wir suchen außerdem eine Nachfolgerin/einen Nachfolger für unsere Schulgarten-Arbeitsgruppe. mehr lesen

3. April 2022

gelockerte Corona-Maßnahmen

Sehr geehrte Eltern,

die Maskenpflicht wird ab dem 04.04.2022 im gesamten Schulgelände aufgehoben wird. Das gilt für Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, pädagogisches Personal, externe Partner und Eltern. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes darf freiwillig weiterhin erfolgen.

Das zweimalige Testen pro Woche bleibt noch bis zu den Osterferien bestehen.

Die Desinfektion der Hände bzw. das Händewaschen nach Betreten der Schule wird weiterhin durchgeführt. Auch die Hygieneregeln zum regelmäßigen Waschen der Hände, der Nies- und Hustenetikette, dem Lüften der Räume bleiben ebenso Bestandteil der Schule. mehr lesen

22. März 2022

FRÜHJAHRSPUTZ….

…. am 09.04.2022 ab 9:00 Uhr !!!

Hier geht’s zu den Infos:

https://www.neisseaue.de/fruehjahrsputz-gs-zodel-2022/

11. Februar 2022

Kinder brauchen Bewegung

Der SV Ludwigsdorf und die Gemeinde Neisseaue bieten Bewegungsmöglichkeiten in den Ferien!

Bitte hier lesen: https://www.neisseaue.de/kinder-brauchen-bewegung/

7. Februar 2022

Halbjahresinformation, GTA und Co.

Sehr geehrte Eltern,

das erste Halbjahr ist geschafft und Sie erhalten in dieser Woche die Halbjahresinformationen, bzw. in Klasse 4 die Bildungsempfehlungen, Ihrer Kinder.

Zeit, um die vergangenen Wochen ein wenig zu resümieren und einige Informationen weiterzureichen:

Das Auf und Ab der Corona-Pandemie hat natürlich auch den Schulalltag geprägt. Nach einem tollen Schulauftakt im September, den ersten Elternabenden, der Zahnarztprophylaxe, dem ersten Triballturnier, der erfolgreichen Verschiebung der neuen Taktbusfahrpläne und vielen kleineren klasseninternen Projekten überschlugen sich zunehmend die Ereignisse. Allgemeine Erkrankungen, Quarantäne- und Covidfälle machten uns das Lernen und Arbeiten bis Weihnachten an der Schule schwer. Mit Unterrichtsausfällen und dem Wegfall von GTA, Theaterbesuch und gemeinsamer Adventsbastelei mussten wir uns arrangieren. mehr lesen

4. Februar 2022

Handy gefunden

Am Donnerstagmorgen haben wir im Schulhof vor dem Hintereingang ein Handy gefunden. Bitte im Sekretariat melden!

18. Januar 2022

Kinder brauchen Bewegung

Sehr geehrte Eltern,

bis zu den Februarferien bietet der SV Ludwigsdorf eine zusätzliche Bewegungsmöglichkeit für Kinder an und hofft auf eine rege Teilnahme.

Kinder_brauchen_Bewegung

 

16. Januar 2022

Modifikation Maskenpflicht

3. Januar 2022

GTA bis Februarferien

Sämtliche Ganztagsangebote entfallen bis zu den Februarferien. Wir orientieren uns darauf, dass im zweiten Halbjahr alle Kurse wieder stattfinden werden. Falls eine Durchmischung aller Klassen zu diesem Zeitpunkt noch immer nicht möglich sein sollte, werden die Kurse auf Klassenstufenbasis ausgerichtet.

Mit freundlichen Grüßen

D. Ritzmann

22. Dezember 2021

Frohe Weihnachten

Liebe Eltern,

wir wünschen Ihnen allen ein besinnliches Weihnachtsfest, erholsame, ruhige und gemütliche Feiertage, viel Zeit zum Plätzchengenießen, zum Singen bei Kerzenschein, zum Vorlesen, zum gemeinsamen Filmeschauen oder zum Spielespielen! Wir drücken die Daumen, dass in den Ferien der Schlitten wieder aus dem Keller geholt werden kann und hoffen, Sie und Ihre Familien bleiben gesund!

Bis bald und auf Wiedersehen im neuen Jahr 2022!

Ihre Grundschule Zodel

9. Dezember 2021

wieder eingeschränkter Regelbetrieb ab 13.12.21 im Hort

Sehr geehrte Eltern,

ab Montag, den 13.12 .21 ist der Hort wieder für alle Kinder offen.

Wir freuen uns auf das Wiedersehen und bedanken uns bei Ihnen als Eltern für die Betreuung der Kinder in der Notzeit.

Bitte melden Sie den Bedarf für den Frühhort wieder mit an.

Wir wünschen allen eine schöne Adventszeit.

Gesine Eichler

 

7. Dezember 2021

Information der Gemeinde zum Hortbetrieb

Sehr geehrte Eltern unserer Hortkinder,

heute erreichten mich mehrere Anfragen in Bezug auf die aktuell personelle Ausnahmesituation in unserem Hort in Zodel.

Grundsätzlich ist diese Situation nicht in erster Linie pandemiebedingt entstanden. Jedoch standen durch die allgemein hohe Infektionsquote bereits letzte Woche nur noch 2 Erzieherinnen zur Verfügung. Diese Situation hat sich nun nochmals verschärft. Aus diesem Grund möchte ich an dieser Stelle eindringlich darum bitten, die Kinder diese Woche nicht in die Einrichtung zu bringen und Alternativen zu suchen, um allen Eltern, die absolut keine andere Betreuungsmöglichkeit haben, die Plätze freizuhalten. Wir versuchen mit diesen Maßnahmen unser Möglichstes, die Einrichtung für betroffene Eltern offen zu halten, können dies aber in der aktuellen Situation nicht mehr garantieren. mehr lesen

6. Dezember 2021

Notbetreuung Hort vom 07.12.- 10.12.21

Sehr geehrte Eltern,

aufgrund der anhaltenden hohen krankheitsbedingten Ausfälle bei den Erzieherinnen müssen wir den Hortbetrieb weiter einschränken und gehen ab den 07.12.21 bis zunächst den 10.12.21 in eine Notbetreuung über.

Dies bedeutet, dass nur Kinder, deren Eltern in systemrelevanten Berufen arbeiten, einen Anspruch auf Betreuung haben.

Sollte Anspruch bestehen, weisen Sie diesen bitte mittels des „Formblatt zum Nachweis der beruflichen Tätigkeit für die Notbetreuung“ nach. Das Formblatt können Sie unter folgenden Download-Link herunterladen: mehr lesen

29. November 2021

häusliches Lernen bei Krankheit und Quarantäne / GTA

Sehr geehrte Eltern,

zur Zeit häufen sich Krank- und Quarantänemeldungen von Schülerinnen und Schülern und es erreichen uns immer wieder Anfragen, wie der Schulstoff zu den Kindern nach Hause kommt.

Nach wie vor nutzen wir ausschließlich LernSax zur Übermittlung von Lernaufgaben. Die Klassenleiterinnen sind bemüht, diese regelmäßig einzustellen. Inhaltlich dienen diese Aufgaben vorrangig der Wiederholung und Festigung.

Falls Bücher und Arbeitshefte noch in der Schule sind, vereinbaren Sie einen Termin mit der Klassenleiterin oder der Sekretärin, um die Arbeitsmittel abzuholen. mehr lesen

28. November 2021

Einschränkung Hortbetrieb bis 03.12.21

Liebe Eltern,

auf Grund des hohen Krankenstandes bei den Erzieherinnen wird der Regelbetrieb bis zum 03.12.2021 eingeschränkt.

Dies bedeutet, dass die Kinder im Hort in zwei Gruppen aufgeteilt werden. Wir bitten Sie, wenn möglich, Ihre Kinder so zeitig wie möglich vom Hort abzuholen, bzw. nach Hause fahren zu lassen.

Der angemeldete Frühhort bleibt bestehen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

G. Eichler